home

Besucherzähler  

Heute5
Gestern15
Woche5
Monat384
Insgesamt20835

Aktuell sind 90 Gäste und keine Mitglieder online


Kubik-Rubik Joomla! Extensions
   

Neue Brücke für die Mendener Straße

Neubau der Bahnstrecke S 13

Am 15. Mai 2017 beginnen die Vorbereitungen für die umfangreichen Bauarbeiten zum Abriss und erweiterten Neubau der Straßenbrücke Mendener Straße/K 29, die bei der Müllumladestation über die Bahngleise führt. Die Bahnstrecke wird mit einem neuen Gleis für die S 13 ausgebaut und verbreitert. Während der Bauzeit von einem Jahr wird bei laufendem Bahnverkehr eine neue Brücke errichtet.

Weiterlesen: Neue Brücke für die Mendener Straße

Infos und Tipps bei Pflegebedürftigkeit

Städtische Senioren- und Pflegeberatung

Die städtische Senioren- und Pflegeberatungsstelle bietet ab April drei Informationsveranstaltungen für Troisdorfer Seniorinnen und Senioren und ihre Angehörigen an. Dabei geht es um die Pflegeversicherung, ambulante Hilfen, Patientenverfügungen und wie man Wohnungen altersgerecht umgestalten kann. Die Teilnahme an den anderthalbstündigen Veranstaltungen ist kostenlos. Jetzt anmelden!

Weiterlesen: Infos und Tipps bei Pflegebedürftigkeit

Qualifizierte Begleitung für Demenzkranke

Ab sofort stehen weitere qualifizierte Freiwillige für die Begleitung von Demenzkranken zur Verfügung. Kosten erstattet die Pflegekasse. Die ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer beendeten kürzlich einen 40-stündigen Zertifikatskurs, den das Sozialpsychiatrische Zentrum (SPZ) der Diakonie durchführte. Insgesamt 84 Ehrenamtliche hat das SPZ in den letzten Jahren zur Entlastung von pflegenden Angehörigen ausgebildet und vermittelt.

Weiterlesen: Qualifizierte Begleitung für Demenzkranke

Nutzungsrechte an Gräbern sind erloschen!

Sorgsame Pflege auf Troisdorfer Friedhöfen:

Das Nutzungsrecht an 32 Grabstätten auf den 10 Troisdorfer Friedhöfen ist erloschen, weil die entspechenden Fristen abgelaufen sind. Es geht um den Alten Friedhof in Sieglar, den Parkfriedhof, den Waldfriedhof sowie die Friedhöfe in Bergheim, Kriegsdorf, Oberlar und Spich. Die entsprechenden Listen liegen bei der städtischen Friedhofsverwaltung
im Rathaus Kölner Str. 176 aus.

Weiterlesen: Nutzungsrechte an Gräbern sind erloschen!

Eindeutige Wünsche formulieren

Patientenverfügung: Eindeutige Wünsche formulieren.

Weitere Informationen erhalten Sie hier

 

Vorsicht bei der Pilleneinnahme

Damit die Pilleneinnahme nicht aus dem Ruder läuft Medikationsplan ab drei verordneten Präparaten Pflicht

Weitere Informationen erhalten Sie hier

Hans-Jaax-Gedächtnispokal 2016

Hans-Jaaks-Gedächnis-Pokal

 

In der Begegnungsstätte wurde nun schon zum neunten Mal

der von Frau Irmgard Jaax gestiftete 

 

Hans-Jaax-Gedächtnispokal ausgespielt.


Wie es sich für einen Wanderpokal gehört, gab es

auch in diesem Jahr eine neue Gewinnerin:


Ute Sundermann Platz 1


Günter Mertens Platz 2


Heinz Weißkirchen Platz 3

Weiterlesen: Hans-Jaax-Gedächtnispokal 2016

Troisdorf App - die Stadt im Smartphone

Seit Juli 2016 gibt es die neue Troisdorf App für iPhones und Android-Smartphones sowie Tablets. Die Troisdorf App ist im Handumdrehen

installiert und holt die Inhalte des zentralen Troisdorfer Stadtportals www.Troisdorf.city komfortabel auf Mobiltelefone.

 

Unterwww.Troisdorf.city/App kann man sie herunter laden.

 

Gefunden werden damit zum Beispiel Geschäfte, Restaurants und Unternehmen, alle Infos zum Stadtgutschein oder auch sämtliche Händler,

die die TroCard akzeptieren. Die Troisdorf App beschränkt sich dabei nicht allein auf die Innenstadt, sondern umfasst alle 12 Stadtteile

Troisdorfs: Mit Sonderangeboten, Veranstaltungen, Stellenangeboten, täglich aktuellen News und Aktionen sind Händler, Vereine und

Unternehmen der ganzen Stadt vertreten.

Weiterlesen: Troisdorf App - die Stadt im Smartphone

Menschen mit Demenz begleiten!

Noch Plätze frei im Fortbildungskurs Helfer


Freiwillige Helferinnen und Helfer, die Demenzkranke stundenweise betreuen, sucht das Sozialpsychiatrische Zentrum
Troisdorf(SPZ) der Diakonie. Ziel des ehrenamtlichen Engagements ist es, Angehörige von ihrer Betreuungsarbeit zu

entlasten und den Erkrankten einen Kontakt, Anregung und Beschäftigung zu ermöglichen. Vorlesen, Gespräche und

gemeinsame Spaziergänge gehören dazu, pflegerische und hauswirtschaftliche Tätigkeiten jedoch nicht.

Weiterlesen: Menschen mit Demenz begleiten!

Wochenmarkt zieht vom Forum auf den Fischerplatz

Im Zuge des Umbaus und der Neugestaltung der Fußgängerzone muss der Wochenmarkt vor dem „Forum Troisdorf“
verlegt werden.

Ab kommenden Dienstag, 11. Oktober 2016, wird der Markt drei Mal wöchentlich auf dem Fischerplatz stattfinden.

Er ist weiterhin


        dienstags von 9 Uhr bis 16 Uhr,
        donnerstags von 9 Uhr bis 16 Uhr und
        samstags von 9 Uhr bis 16 Uhr


geöffnet.

Weiterlesen: Wochenmarkt zieht vom Forum auf den Fischerplatz

Neues Pflaster für Einmündung Alte Poststraße/Kölner Straße

Alte Posttraße / Kölner Straße

Bereits deutliche Konturen zeigt die Einmündung

der Alten Poststraße

(www.Troisdorf.city/Alte-Poststrasse )

zur Kölner Straße in Höhe der Hausnummern 24

bis 34 .

„Das 1700 Quadratmeter große Teilstück wird

bei entsprechenden Wettervoraussetzungen bis

zum 14. Oktober fertiggestellt sein“, erklärt

Ralph Zimmer, zuständiger Sachgebietsleiter

im Tiefbauamt.

Weiterlesen: Neues Pflaster für Einmündung Alte Poststraße/Kölner Straße